Aktinische Keratose - Bilder

Aktinische Keratose - Bilder

copyright:
wikimedia.org

"Von Google Translator Übersetzt
Entschuldigen Sie bitte der Fehler der Sprache"

Aktinische Keratose - auch bekannt als Solar-Keratose, ist ein kleiner Klumpen, rauhe Stelle vorkommende auf der Haut, chronisch wurde Sonnenlicht ausgesetzt ist. Als aktinische Keratosen, in der Regel in der Größe von 2 bis 6 Millimeter Durchmesser

(Die Größe eines Bleistifts und einen Radiergummi Punkt). Sie sind meist rötlich, mit einer groben Struktur und haben oft eine gelblich-weiße Skala an der Spitze.

Aktinische Keratose - Anzeichen und Symptome

Verletzungen debütiert als kaum wahrnehmbare rauhe Stellen auf der Haut, besser als gesehen fühlte. Frühe Läsionen, die bei der Palpation rassparul empfunden werden, später gerötete, dicken Platten, die aus ein paar cm reichen kann. Die Läsionen können unverändert bleiben für Jahre, kann spontan zurückbilden oder zu einem invasiven Plattenepithelkarzinom Fortschritt.

Aktinische Keratose - Behandlung

Beste Behandlung ist die Vermeidung der Exposition gegenüber der Sonne. Eine angemessene Behandlung ist in der Regel gewählt Wirksamkeit bezogen auf die Anzahl der Läsionen und. Die Behandlung besteht aus zwei Kategorien: Therapie und chirurgische Zerstörung. Pharmakologische CEST Gel-und Delta-animolevulinic Säure zugelassenen medizinischen Therapie verabreicht vier Agenten: 5-Fluorouracil, Imiquimod, Diclofenac.