Genitalwarzen - Bilder

 

"Von Google Translator Übersetzt
Entschuldigen Sie bitte der Fehler der Sprache"

Genitalwarzen - sind eine der häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen. Eine Infektion ist eine virale Infektion, die Papilloma genannt wird verursacht durch ein Virus und ein Virus - Papillloma Human Virus - HPV.

Genitalwarzen - Anzeichen und Symptome

Die Hauptroute der Übertragung von Genitalwarzen (genitale condiloamellor) wird fast ausschließlich durch ungeschützten sexuellen Kontakt, vaginal, oral oder anal getan. Es kann sogar durch einfaches Berühren der Schamgegend übertragen werden. Eine infizierte Person kann nur erneut infiziert, wenn Sie den Bereich kratzen und nach infectatata eine gesunde Umgebung.
Die Infektion mit genitalen Warzen (Warzen) Vulva Konsistenz, Penis, Damm, Anus weich, grau, rosa oder leuchtend rot, die manifestiert durch das Auftreten von Läsionen bekannt als Warzen oder fleischige Warzen im Genitalbereich -.

Genitalwarzen - Behandlung

Derzeit gibt es keine Heilung oder Behandlung einer Infektion mit genitalen Warzen (Warzen) HPV. Etwa 20-30% der Patienten sind reimbolnavesc ersten 6 Monate nach der Infektion, was sie zerstören kann getan ist, zu handeln auf die zu Warzen.

Oder das beste Mittel der Prävention ist die Impfung gegen Human Papilloma Virus (HPV) schützt, aber es ist nur ein paar Typen von HPV.