Amelogenesis imperfecta - Bilder

Amelogenesis imperfecta - Bilder

copyright:
wikimedia.org

"Von Google Translator Übersetzt
Entschuldigen Sie bitte der Fehler der Sprache"

Amelogenesis imperfecta - ist eine Entwicklungsstörung Anomalie der Zähne. Deshalb Zähne sind sehr klein, mit einer dünnen Schicht des Zahnschmelzes, die anfällig für Bruch ist und verschleißen schneller.

Mängel sind anders als die Betroffenen und kann sowohl Zähne und die permanente Kindheit beeinflussen.

Amelogenesis imperfecta - Anzeichen und Symptome

- Amelogenesis imperfecta Ursachen sind Mutationen in einem Gen (AMELX, ENAME und MMP20) verantwortlich für die Produktion von Proteinen essentiell für die normale Entwicklung der Zähne. Jede Mutation in diesen Genen führen der Zahnschmelz ist sehr dünn und weich, mit einem gelben oder braunen Farbe. Da haben schlechte Zähne Zahnschmelz wird sehr leicht beschädigt werden.
Die genaue Ursache Amelogenesis imperfecta ist nicht die Ursache entdeckt.
Symptome: Die Farben gelb und braun Zähne mit SMAT dünnen, stumpfen Zähnen.

Amelogenesis imperfecta - Behandlung

Abhängig von der Schwere Amelogenesis imperfecta sind erreichbar Verwendung Stahlkronen um Weichheit Zähne zu kompensieren. In schweren Fällen kann es zu extrahieren alle Zähne und ersetzt mit Zahnersatz oder Implantate.